Pilotlab

Trocknen, Granulieren und Coaten - Ein Produktbehälter für alle Prozesse

Pilotlab - Batchgrößen von 4 bis 50 kg*

Das Pilotlab kann als Produktionsanlage im kleinen Maßstab oder als Zwischenschritt vom Labor zur Produktion verwendet werden. Höchste Flexibilität wird durch einen Verkleinerungseinsatz für Chargen von 4 bis 50 kg erreicht.

Eine weitere Funktion ist die Inline-Kombination mit dem Pilotmix Schnellmischer/Granulator. Der einzigartige Luftverteilungsboden Diskjet gewährleistet ein sehr effizientes Mischen und Trocknen durch eine hohe Anströmgeschwindigkeit der Prozessluft.

Mit der speziellen Anordnung der Bottom-Spray Düsen wird eine hervorragende Granulat Qualität und eine sehr homogene Beschichtung von Pellets bei erheblich reduzierten Prozesszeiten gewährleistet Die 3-Komponenten-Düsen gewährleisten lange, unterbrechungsfreie Prozesszeiten, da die Köpfe der Düsen durch das Mikroklima geschützt werden.

Die Prozessfilter mit sequentieller Rückspühlung ermöglichen eine hohe Ausbeute ohne die Fluidisierung zu unterbrechen. Neben Textilfiltern können auch UltraClean Metallfilter eingesetzt werden. Die druckstoßfeste Ausführung ist Standard.

Die Software NexStep gewährleistet ein einfaches und erfolgreiches Scale-up. PROVICON, unser modernes, intuitives Steuerungssystem vervollständigt das Paket.

Vorteile:

Diskjet

  • Homogene Luftströmung ermöglicht optimalen Austausch von Material und Energie
  • Tangentialer Luftaustritt reduziert die Filterbelastung
  • Beste Produktvermischung durch kontrollierte, gleichmäßige Prozessluftverteilung
  • Erhebliche Reduzierung der Prozesszeiten

Dreikomponentendüse

  • Extrem geringe Sprühverluste durch einzigartige Sprühdüsenanordnung
  • Homogene Granulate, Kalibrierung mit einer Konusmühle meist nicht notwendig
  • Hervorragende Beschichtungsqualität und schonendes Produkthandling während des Coatens
  • Hohe Sprühraten

Dynamikfilter

  • Sofortige Partikel-Rückführung in den Prozess durch kontinuierliche Filterabreinigung
  • Auswahl verschiedener Filtermaterialien zur Anpassung an den jeweiligen Prozess

NexStep

  • Software-basiertes Scale-up
  • Technische Daten
    Technische Daten:
      Kleiner Container Großer Container
    Behältervolumen (Liter) 75 100
    Luftstrom (m3/h) 500 1.000
    Differenzdruck (Pa) 16.000 16.000
    Heizleistung [kW] 35 35
    Dampfverbrauch [kg/h (at pabs = 3 bar)] 59 59
    Druckluftverbrauch [Nm³/h at 6 bar] 130 150
    Anzahl der Sprühdüsen 2 3
    Elektr. Anschlussleistung (kW) 30 30
    Abmessungen ausgeschwenktL x B x H (mm) 2000 x 1840 x 2950 2000 x 1840 x 2950
    Gewicht Pilotlab (kg) 1400 1400
    Gewicht Luftaufbereitung (kG) 555 550
    Gewicht Ventilator (kg) 500 500
    Gewicht Steuerung (kg) 380 380

    Technische Änderungen vorbehalten

    Pilotlap Darstellung

  • Angebotsanfrage

    Für weitere Informationen, kontaktieren Sie uns über unser

    RFQ-Formular

  • Teile und Service

    Innovative Services nach Ihren Anforderungen

    Ein umfassendes Serviceportfolio schafft die Grundlage für reibungslose Produktionsabläufe. Vom Ersatzteilmanagement bis hin zur digitalen Anlagenoptimierung – wir bei Syntegon begleiten Sie über den gesamten Lebenszyklus Ihrer Maschinen. Dabei sind Serviceverträge ein Schlüsselelement unserer Angebotsstruktur: Durch partnerschaftliche Zusammenarbeit auf Augenhöhe minimieren wir Produktionsrisiken und maximieren die Effizienz Ihrer Anlagen.

    Gemeinsam passen wir unsere Lösungen an Ihre individuellen Bedürfnisse an – Sie profitieren von festen Konditionen sowie garantierten Leistungen. Unser weltweites Netzwerk an Experten unterstützt Sie sowohl bei Wartungsplanung, technischem Support und Modernisierungen als auch mit Bedienertrainings bis hin zu End-of-Life Services. Mit unseren digitalen Lösungen steuern Sie Ihre Produktionsprozesse und schaffen Transparenz über Ihre Fertigungs- und Maschinendaten – jederzeit und überall.

    Zu Syntegon Technology Services

    Service and Digital Solutions



  • Kontakt