Paper forming

Papier-Strukturschalen als Alternative für kunststoffbasierte Portions- und Einwegverpackungen

Die neue Syntegon Papierformtechnologie ist eine nachhaltige Verpackungsalternative für Anwendungen, bei denen bisher Kunststoff üblich war.

Mithilfe überwiegend faserbasierter Packstoffe, die auf das spezifische Produkt abgestimmt sind, kommen Hersteller komplett kunststofffreien Lösungen immer näher. Biobasiertes FibreForm® Papier ermöglicht bis zu zehn Mal tiefere Prägungen als normales Papier. So entstehen beeindruckende 3D-Effekte. Ob für Brotaufstriche, Süßwaren, Kekse oder Gesichtscreme – die Möglichkeiten sind vielfältig.

Die perfekte Kombination von Technologie und Material für skalierbare und zukunftssichere Verpackungslösungen

IN NUR DREI SCHRITTEN VON DER IDEE BIS ZUM VERKAUFSFÄHIGEN PRODUKT IM REGAL

  • #1 Proof of Concept

    Wir überprüfen für Sie Parameter wie notwendige Barriereeigenschaften, Markenerlebnis, Marktfeedback und technologische Machbarkeit. Sie erhalten Designvorschläge und Mock-up- Muster für einen ersten optischen und haptischen Eindruck.

  • #2 Pilotproduktion

    Für Ihre Marketingtests und Packungsvalidierung fertigen wir auf unserer Pilotanlage mit der geeigneten FibreForm®-Konfiguration produktionsnahe Muster in Ihrem Corporate Design.

  • #3 Serienproduktion

    Wir liefern Ihnen die Produktionsanlage – und unsere Partner von BillerudKorsnäs das geeignete FibreForm®-Papier. So begleiten wir Sie bis zu Ihrem erfolgreichen Produktlaunch.  

Mehr erfahren

E-Mail

Kostenloses Musterset anfordern

E-Mail