Skip to content
Drag image Interact with fingers
formulation
Formulierungssysteme

Die Prozesssysteme unseres Tochterunternehmens Pharmatec ermöglichen eine flexible biopharmazeutische Produktion von klein- und großvolumigen Parenteralia (SVP/LVP) und Infusionen (IV).

Mehr erfahren
RTU
Upstream RTU-Verarbeitung

Mit unseren hochautomatisierten Beutel- und Tuböffnern verarbeiten Sie vorsterilisierte Spritzen sicher und effizient.

Mehr erfahren
filling-and-closing
Füllen und Verschließen

Die Verarbeitung von vorsterilisierten Spritzen mit teuren parenteralen Medikamenten erfordert äußerste Sorgfalt und Präzision. Die umfassenden Füll- und Verschließsysteme von Syntegon werden diesen Anforderungen gerecht.

Mehr erfahren
de-nesting
Entnahme aus dem Nest

Als Experten für Spritzen im Nest bieten wir exklusive Lösungen für die hochautomatisierte Entnahme und sichere Positionierung vorsterilisierter Spritzen.

Mehr erfahren
rod-insertion
Kolbenstangenmontage und Etikettieren

Mit unserem Rod Inserter and Labeler (RIL) verarbeiten Sie Glas- und Kunststoffspritzen (COC) bei hohen Geschwindigkeiten.

Mehr erfahren
inspection
Inspektion

Wir bieten modernste Technologien für die visuelle Inspektion und die Dichtigkeitsprüfung (CCIT), einschließlich High Voltage Leak Detection (HVLD), Static Division (SD) und Headspace-Analyse (HSA).

Mehr erfahren
sterilizer
Sterilisation

Entdecken Sie unser vielseitiges Portfolio für die wirksame Sterilisation von porösen Gütern und Flüssigkeiten in offenen, halbversiegelten oder geschlossenen Behältnissen.

Mehr erfahren
Linienlösungen
für Ihre Bedürfnisse

Die passenden Lösungen für Ihre Spritzenabfüllung

Spritzen sind die Verpackung der Wahl für viele hochwirksame parenterale Medikamente, einschließlich Biopharmazeutika. Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an vollautomatischen Spritzenabfüllanlagen, die maximale Produktsicherheit und Prozessflexibilität ermöglichen – von einzelnen Behältnisarten und Fülltechnologien bis hin zu kompletten Kombilinien sowie von niedrigen bis hohe Ausbringungen.

formulation

Formulierungssysteme


Prozesssysteme unseres Tochterunternehmens Pharmatec ermöglichen eine flexible biopharmazeutische Produktion von klein- und großvolumigen Parenteralia (SVP/LVP) und Infusionen (IV). Sie umfassen modular aufgebaute, temperaturgesteuerte Edelstahltanks, die wir individuell für Sie zusammenstellen.

RTU

Upstream RTU-Verarbeitung


Ob Sie mit niedriger, mittlerer oder hoher Ausbringung produzieren – an sicheren Prozessen führt kein Weg vorbei, um die Qualität Ihrer Produkte zu wahren. Mit unseren hochautomatisierten Beutel- und Tuböffnern verarbeiten Sie vorsterilisierte Spritzen sicher und effizient. Insbesondere bei Spritzen im Nest minimieren unsere automatischen ABO-Beutelöffner und ATO-Tuböffner durch eine vollautomatische, aseptische Entnahme den Kontakt mit dem Bedienpersonal und das Kontaminationsrisiko.

filling-and-closing

Füllen und Verschließen


Die Verarbeitung vorsterilisierter Spritzen mit teuren parenteralen Medikamenten erfordert äußerste Sorgfalt und Präzision. Die umfassenden Füll- und Verschließsysteme von Syntegon erfüllen nicht nur diese Anforderung: Dank flexiblem Handling entnehmen unsere Anlagen Ihre Spritzen schonend aus dem Nest, während unsere In-Prozess-Kontrolle (IPK) die Füllqualität durch Kontrolle des Füllgewichts und der Stopfenposition verbessert. Die große Auswahl an Füllsystemen, einschließlich peristaltischer Pumpen, trägt zu hygienischen Prozessen bei. Durch das Stopfensetzen per Vakuum oder Setzrohr gewährleisten unsere Systeme zudem dicht verschlossene Spritzen.

de-nesting

Entnahme aus dem Nest


Unsere Lösungen für vorsterilisierte Spritzen sorgen von Beginn an für eine sichere Verarbeitung Ihrer Behältnisse. Unsere speziell entwickelten Handlingsysteme entnehmen die Spritzen präzise aus Nestern und Tubs und vermeiden Bedieneingriffe. So lassen sich die einzelnen Spritzen einfacher und kontaminationsfrei den integrierten Inspektionsstationen zuführen. Für Spritzen im Nest bieten wir exklusive Lösungen für die hochautomatisierte Entnahme und sichere Positionierung vorsterilisierter Spritzen. Unsere Systeme lassen sich mit Anlagen zum Wiedereinsetzen der Spritzen in Nester und mit Inspektionsplattformen kombinieren.

rod-insertion

Kolbenstangenmontage und Etikettieren


Die Verarbeitung von Spritzen hört nach dem Füllen und Verschließen nicht auf. Stattdessen folgen weitere ausgeklügelte Schritte, von der Kolbenstangenmontage bis hin zum Anbringen sichtbarer, leicht lesbarer Etiketten auf der Außenseite der Behältnisse. Wir kombinieren beide Schritte auf einer Plattform: Mit unserem Rod Inserter and Labeler (RIL) verarbeiten Sie Glas- und Kunststoffspritzen (COC) bei hohen Geschwindigkeiten.

 

inspection

Inspektion


Wie alle pharmazeutischen Behältnisse müssen Hersteller auch Spritzen gründlich prüfen, um die Sicherheit von Patientinnen und Patienten zu gewährleisten. Unser breites Portfolio an manuellen, halb- und vollautomatischen Inspektionsmaschinen prüft flüssige und gefriergetrocknete Arzneimittel auf Partikel und Behältnisdefekte. Dank unserer langjährigen Erfahrung bieten wir modernste Technologien für die visuelle Inspektion und die Dichtigkeitsprüfung (CCIT), einschließlich High Voltage Leak Detection (HVLD), Static Division (SD) und Headspace-Analyse (HSA). Darüber hinaus bietet Syntegon vollständig integrierte Inline-Inspektionslösungen, z.B. für die Erkennung von Defekten und die Überprüfung der Stopfenposition.

sterilizer

Sterilisation


Das Syntegon Tochterunternehmen SBM (Schoeller-Bleckmann Medizintechnik) bietet ein umfangreiches Portfolio für die wirksame Sterilisation von porösen Gütern und Flüssigkeiten in offenen, halbversiegelten oder geschlossenen Behältnissen. Die Verfahren Vakuum-Dampf, Dampf-Luft-Gemisch und Heißwasserberieselung ermöglichen Ihnen eine reproduzierbare Geräte- und Terminalsterilisation bei optimaler Energienutzung.

Expert Services
Expert Services

Ein umfassendes Serviceportfolio schafft die Grundlage für reibungslose Produktionsabläufe. Vom Ersatzteilmanagement bis hin zur digitalen Anlagenoptimierung – wir begleiten Sie über den gesamten Lebenszyklus Ihrer Maschinen. Dabei sind Serviceverträge ein Schlüsselelement unserer Angebotsstruktur. Gemeinsam passen wir unsere Lösungen an Ihre individuellen Bedürfnisse an.

Wartung & Support
Wartung & Support

Ersatzteile
Ersatzteile

Unsere Kunden interessieren sich auch für

Versynta – Unser Portfolio für kleine Chargen » Syntegon

Unter dem Namen Versynta bündelt Syntegon Lösungen für Klein- und Kleinstchargen.

Verarbeitung von Kleinstchargen – Versynta microBatch » Syntegon

Unsere Versynta microBatch Arbeitszelle ohne Handschuheingriffe steht für höchste Robotik-Kompetenz...

Labordienstleistungen für flüssige Pharmazeutika » Syntegon

Mit drei Testlaboren für flüssige und pulverförmige Arzneimittel unterstützen wir pharmazeutische...

Spritzenfüllmaschinen » Syntegon

Von einzelnen Behältnisarten und Fülltechnologien bis hin zu einer kompletten Kombilinie; ob...

Contact

Interessiert?