Skip to content
Befüllen von Vials

Abfüllmaschinen für Vials

filling-of-vials

Pharmazeutische Hersteller vertrauen seit mehr als 60 Jahren auf Syntegon, um ihre Vials zuverlässig, sicher und effizient zu verarbeiten. Wir haben mehr als 1.500 Füll- und Verschließmaschinen für Vials auf der ganzen Welt installiert. Die Anlagen füllen einige der wertvollsten und dringend benötigten pharmazeutischen Flüssigkeiten rund um die Uhr ab, darunter neue Covid-19-Impfstoffe, onkologische Präparate oder andere Biopharmazeutika. Ob im klassischen Bulk-Prozess mit Reinigung und Entpyrogenisierungstunnel oder in Kombination mit Ready-to-Use (RTU) Vials in Trays – wir unterstützen Sie mit unserem umfassenden Wissen und technischen Lösungen.

Ihre Vorteile

Schnell
Hochgeschwindigkeitslinien mit einer Leistung von bis zu 750 Behältnissen/min und wenigen Formatteilen ermöglichen minimale Umrüstzeiten.
Skalierbar
Von kleinen Mengen bis hin zu großen Chargen: Unsere Systeme unterstützen Sie bei jedem Produktionsbedarf.
Flexibel
Dank einer großen Auswahl an Füllvolumina und -technologien können Sie unterschiedliche Produktionsanforderungen erfüllen.

Unsere Füllmaschinen für Vials

vial-machine-01

Die passende Fülltechnologie für Ihr Produkt

Die Perialistikpumpe gehört zu den Verdrängerpumpen: Sie drückt Produkte dank mechanischer Schlauchverformungen durch die Füllschläuche.

vial-machine-02

Kombinieren Sie Fülltechnologien je nach Projekt

Unsere Kombi-Füllstation bietet Ihnen eine hochflexible Plattform, auf der Sie mehrere Fülltechnologien und Dosiereinheiten auf kleinem Raum nutzen können. Fangen Sie mit einem Füllsystem an und rüsten Sie es mit einem anderen oder sogar mehreren nach – ganz wie es Ihre Projekte erfordern.

vial-machine-03

Inline-Inspektionslösungen

Während des Abfüllprozesses erhöhen Inline-Inspektionssysteme für leere Vials, Stopfenposition oder Verbördelung die Produktqualität und maximieren die Produktausbeute.

vial-machine-04

Prozessübergreifende Lösungen (KIV)

Unsere KIV erleichtert Ihnen die Rückverfolgung und Identifizierung jedes befüllten und versiegelten Vials. Darüber hinaus erhöht die Lösung die Produktsicherheit: Fälschungen lassen sich erfolgreich verhindern, wenn Sie die KIV mit SODA (single object data coding) zur Datencodierung einzelner Vials innerhalb des Primärverpackungsprozesses kombinieren.

vial-machine-05

Besonderes Maschinendesign

Das saubere und hygienische Design unserer Systeme erleichtert die Reinigung und erhöht die Sicherheit des Bedienpersonals.

Unsere Lösungen für die Flüssigabfüllung in Vials

Die FLC 3000 hat Maßstäbe gesetzt und sich in vielen Anwendungsfällen bewährt: Dank einer einzigartigen Kombination aus Flexibilität und kompaktem Design eignet sie sich insbesondere für das sichere und effiziente Befüllen und Verschließen von Vials und Infusionsflaschen im mittleren und hohen Ausbringungsbereich. Mit der FLC 3000 verarbeiten Sie bis zu 600 Vials pro Minute in einem Füllbereich von 0,2 bis 500 Milliliter. Dafür sorgen drei Formatteilsätze und minimale Umrüstzeiten. Keine Füllmaschne wurde häufiger gebaut als die FLC, die weltweit mehr als 650 Mal zum Einsatz kommt.

Vorteile: 

  • Hohe Prozesssicherheit und Zuverlässigkeit dank bewährter Technik 
  • Großer Abfüllbereich von 0,2 bis 500 ml mit nur drei Formatteilsätzen 
  • Kompaktes, GMP-gerechtes Maschinenkonzept für mittlere und hohe Ausbringungen 
FLC-3000
Expert Services
Expert Services

Ein umfassendes Serviceportfolio schafft die Grundlage für reibungslose Produktionsabläufe. Vom Ersatzteilmanagement bis hin zur digitalen Anlagenoptimierung – wir begleiten Sie über den gesamten Lebenszyklus Ihrer Maschinen. Dabei sind Serviceverträge ein Schlüsselelement unserer Angebotsstruktur. Gemeinsam passen wir unsere Lösungen an Ihre individuellen Bedürfnisse an.

Wartung & Support
Wartung & Support

Ersatzteile
Ersatzteile

Warum Vials mit Syntegon Equipment befüllen?

about-us

Über uns


Packmittel Expertise: Vials oder Infusionsflaschen gibt es in verschiedenen Formen und Größen – und mit spezifischen Herausforderungen. Wir haben das passende Füllsystem für Sie.

Anpassbare Lösungen: Unsere modularen Lösungen für die Verarbeitung von Bulk-Behältnissen fügen sich perfekt in Ihre Produktionsumgebung ein.

Umfassendes Prozesswissen: Vom Befüllen über das Verschließen bis hin zur Gefriertrocknung bieten wir Ihnen ein umfassendes Portfolio. 

Jahre Erfahrung 
Patente und Patentanmeldungen 
Kundenmaschinen im Einsatz 
Standorte 
liquid-technology-01

Vertrauensvoller Partner

“Die Linienkompetenz von Syntegon ist genau das, wonach wir gesucht haben.”
– Bo Seligmann, Leiter Produktionsunterstützung bei Bavarian Nordic

Neue biotechnologische Impfstoffe verändern die Art und Weise, wie wir Krankheiten vorbeugen. Das birgt Herausforderungen in Forschung und Entwicklung, Scale-up und Sicherheit: Die Produkte müssen sich kosteneffizient herstellen lassen und eine schnelle Markteinführung gewährleisten. Deshalb setzt Bavarian Nordic für gefriergetrocknete und flüssige Impfstoffseren auf eine neue Isolator-Abfüllanlage – und damit auf modernste Technologie von Syntegon.

liquid-technology-02

Vertrauensvoller Partner

“Die Zusammenarbeit zwischen Syntegon und Sanofi verlief vorbildlich, von der Bestellung bis zur Inbetriebnahme und dem anschließenden Service.”
– Dr. Daniel Wagner, Sanofi

Sanofi entschied sich für die Füll- und Verschließmaschine MRD 1010 für kleine Testreihen, um die Parameter anschließend auf kommerzielle Anlagen zu übertragen. Die Maschine wurde für eine noch flexiblere Produktion angepasst: Die Linie füllt jetzt kleine Chargen von bis zu 50 Liter in unterschiedliche Vial- und Karpulenformate ab.

Downloads

Vial-Portfolio für flüssige Arzneimittel
Vial-Portfolio für flüssige Arzneimittel

Erfahren Sie mehr über unser Portfolio für pharmazeutische Flüssigkeiten in Vials.

Impfstoff-Produktionssystem
Impfstoff-Produktionssystem

Gemeinsam im Kampf gegen Covid-19: Unsere kompletten Impfstoffproduktionssysteme auf einen Blick.

Neue Möglichkeiten für vorsterilisierte Vials
Neue Möglichkeiten für vorsterilisierte Vials

In einer branchenweit einmaligen Versuchsreihe haben Maschinenhersteller Syntegon und Containment-Experte Stevanato Group die Dekontamination mit verdampftem Wasserstoffperoxid untersucht.

Unsere Kunden interessieren sich auch für

Abfüllmaschinen für Trockenpulver » Syntegon

Mit mehr als 250 weltweit verkauften Maschinen unterstützt Syntegon seit mehr als 60 Jahren Kunden...

Abfüllung flüssiger Pharmazeutika in Vials » Syntegon

Suchen Sie auch nach einer zuverlässigen, sicheren und effizienten Lösung für Ihre...

Automatisierte visuelle Inspektionsmaschinen » Syntegon

Mit mehr als 1.500 im Markt installierten Maschinen bieten wir innovative und akkurate...

Save the Date: Syntegon auf der Achema 2022

Endlich ist es soweit: Syntegon zeigt sich erstmals auf der Achema mit neuem Namen und neuem Design...

support-02

Interessiert an Lösungen für die Flüssigabfüllung in Vials?