Skip to content
Nachhaltige Verpackungstechnologien

Verpackung und Nachhaltigkeit

Herkömmliche Verpackungen bestehen aus mehreren Schichten verschiedener Kunststoffarten, die das Recycling erschweren. Der Umwelt zuliebe entscheiden sich Unternehmen deshalb heute schon für Mono-Materialien oder Alternativen aus Papier. Während sich Papier für die Sekundär- und Tertiärverpackung bereits etabliert hat, gibt es bei Erstverpackungen noch einiges aufzuholen.

Die Umstellung der Maschinen erweist sich oft als anspruchsvoll, da Siegelparameter wie Druck, Temperatur und Zeit angepasst werden müssen. Als Pionier im Bereich nachhaltiger Verpackungen teilen wir gerne unser Wissen und passen Ihre Produktion an die Verarbeitung umweltfreundlicher Materialien an, ohne dabei Kompromisse bei der Produktionseffizienz oder Verpackungsqualität einzugehen.

Papier
Unsere Verpackungsmaschinen verarbeiten sowohl Mono-Material als auch kalt- und heißsiegelfähige Barrierepapiere mit hoher Produktionseffizienz.
Kunststoffe aus Mono-Materialien
Innovative Heißsiegeltechnologien gewährleisten perfekt gesiegelte Verpackungen und sorgen für hohen Produktschutz, auch bei sehr dünnen Folien.
Biokunststoffe
Unsere Maschinen verpacken Produkte effizient in Biokunststofffolien, damit unsere Kundinnen und Kunden ihren ökologischen Fußabdruck weiter verringern können.

Unser Erfahrungsschatz

Nachhaltigkeit @Syntegon

Was wäre, wenn Lebensmittelverpackungen dazu beitragen könnten, unseren Planeten zu schützen? Stellen wir konventionelle Verpackungen gemeinsam auf den Prüfstand – für eine nachhaltigere Welt.

Materialprüfung & Beratung

Erfahren Sie mehr über unsere Beratungsleistungen: Gemeinsam mit Ihnen analysieren wir Ihre individuellen Anforderungen an Verpackungsmaterialien, entwickeln umweltgerechte Verpackungslösungen und testen diese unter produktionsnahen Bedingungen.

Erste Schritte in Richtung nachhaltige Verpackung

Dank einer strategischen Partnerschaft mit Sappi Europe können wir unseren Kundinnen und Kunden aus der Süßwarenbranche zuverlässige und nachhaltige Verpackungslösungen auf Papierbasis anbieten.

Horizontale Verpackungslösungen

cup-cakes

Schlauchbeutel aus Papier


Auf dem Markt gibt es bereits zahlreiche Barrierepapiere für verschiedene Anwendungen in der Schokoladen- und Backwarenindustrie. Unser Nachrüstkit „paper-ON-form“ ist für die Nutzung dieser Materialien konzipiert und bereits bei zahlreichen Kundinnen und Kunden in Betrieb. Es kann sowohl verschiedene Barrierepapiere als auch herkömmliche Packmittel auf der gleichen Maschine verarbeiten. Die Formeinheit und die Siegelbacken formen und siegeln Papier, ohne es zu knicken oder zu zerreißen. Unsere Expertinnen und Experten konfigurieren Ihre Anlage entsprechend der gewünschten Packungsgrößen und spezifischen Materialeigenschaften.

bar-rendering

Schlauchbeutel aus Mono-Material


Mono-Material-Folien bestehen aus nur einer Kunststoffsorte, was sie deutlich temperaturempfindlicher macht. Unsere Amplified Heat Sealing (AHS) Technologie für horizontale Schlauchbeutelmaschinen hat deshalb eine erweiterte Hublänge. Diese optimiert den thermischen Wärmeeintrag und ermöglicht eine schnellere Verarbeitung. Die präzise Wärmebehandlung der Folie sorgt für dichte Packungen und schützt somit Ihr Produkt auf dem Weg zum Verbraucher.

Anwendungsszenarien

balisto-chocolate-bar
Papierverpackung für Balisto-Schokoriegel
Wir unterstützten Mars Wrigley bei der Entwicklung von innovativen Schlauchbeuteln auf Papierbasis.
flowwrap-mono
Optimale Siegelqualität für Mono-Material bei hohen Geschwindigkeiten
Die erweiterte Hublänge der Amplified Heat Sealing Technologie ermöglicht eine verlängerte Siegelzeit, die sich besonders für Mono-Material-Folien eignet.
nestlé
Papierverpackung für SMARTIES® Schokoladentafeln
Mit der Nachrüstung bestehender Maschinen haben wir Nestlé UK bei der Umstellung ihrer Schokoladenverpackungen auf Papier unterstützt.
bakery-paper-packaging
Heißsiegelpapier für die Verpackung von Cupcakes
Heißsiegeln bei mittlerer Geschwindigkeit: Die Formeinheit und Siegelbacken werden vor der Inbetriebnahme anhand der gewünschten Verpackungsgröße und Packmitteleigenschaften vorkonfiguriert.
paper-cocholate-mondelez-energy
Papierverpackung für Cadbury Schokolade
Kürzlich fragte Mondelēz International uns für ein Projekt an: Sie wollten ihre Cadbury Schokoladentafeln in recycelbare Schlauchbeutel aus Papier verpacken.
bars-barrier-paper
Kaltgesiegelte Papierverpackungen für Riegel

Kaltsiegeln bei hoher Geschwindigkeit: Unser Nachrüstkit "paper-ON-form" für bestehende und neue horizontale Schlauchbeutelmaschinen.

Vertikale Verpackungslösungen

sustainable-vertical-packaging

Papierbeutel


Die vertikalen Verpackungsmaschinen von Syntegon stellen die gängigsten Beutelarten aus Papier her: Kissen-, Seitenfalten-, Blockboden-, und Doy-Standbodenbeutel. In Zusammenarbeit mit verschiedenen Papierlieferantinnen und -lieferanten haben wir Technologien entwickelt und bereits in der Praxis erprobt. Bei einer Verpackungsvariante erreichen wir durch den gezielten Einsatz von Siegelmedien einen Papieranteil von 95 Prozent. Wir bieten außerdem Nachrüstungen für eine einfache Umstellung auf das Packmittel Papier an.

bag-sustainable

Beutel aus Mono-Materialien


Nachhaltigkeit ohne Kompromisse: Unsere Lösungen gewährleisten die hohe Beutelqualität und Produktionsgeschwindigkeit, die Sie von herkömmlichen Verbundfolien kennen. Vertikale Schlauchbeutelmaschinen von Syntegon verarbeiten effizient Mono-Material-Folien für die gängigsten Beutelarten: Kissen-, Seitenfalten-, Blockboden-, Kantensiegel- und Doy-Standbeutel einschließlich Zip-Verschluss. In Zusammenarbeit mit verschiedenen Folienlieferantinnen und -lieferanten haben wir zuverlässige Lösungen entwickelt, die die passenden Barriereeigenschaften für Ihr Produkt bieten. Zudem minimieren innovative Siegelsysteme den Packmittelverbrauch um bis zu sieben Prozent.

Anwendungsszenarien

ritter-sport-doy-bag-paper
Ritter Sport Minis im Papier-Standbodenbeutel
Vertikale Verpackungsmaschinen produzieren knick- und reißfeste Standbodenbeutel aus Papier.
albgold-paper-bags
Nudeln in gesiegelter Papierverpackung
ALB-GOLD verkauft seine Nudeln in Papierbeuteln, und punktet damit bei Verbraucherinnen und Verbrauchern sowie dem Einzelhandel.
sealing-system
Tiefkühlkost in BOPE-Kissenbeuteln
Erfahren Sie mehr über die Kombination unserer PHS 2.0-Siegeltechnologie und der 20-Mikrometer dünnen BOPE-Folie von Sabic.
paper-pasta-bag
Wolf Nudeln im Papierbeutel
Mit einem Anteil von weniger als 5 Prozent Siegelmedium gilt die Verpackung als Mono-Material und kann über den Altpapierstrom recycelt werden.
koehler-paper-doy-bags
Doy-Standbodenbeutel aus Papier
Unsere Kooperation mit Koehler ermöglicht es Unternehmen der Lebensmittelindustrie, Papier auf bestehenden Maschinen zu verarbeiten, um attraktive Beutelformen wie Doy-Beutel aus Papier herzustellen.
recyclability
Recyclefähig trotz hoher Barriereeigenschaften
Unsere neuen flexiblen Standbodenbeutel auf PE-Basis bieten hohe Barriereeigenschaften, sind robust, stabil und sehen attraktiv aus. Außerdem lassen sie sich bei hohen Geschwindigkeiten auf bestehenden VFFS Linien verarbeiten.
sample-bags
Musterbeutel-Set
Bestellen Sie kostenlose Musterbeutel aus nachhaltigen Materialien.

Papierformtechnologie

paper-pods

Papier-Strukturschalen


Unsere preisgekrönte Papierformtechnologie formt einzigartige Papierschalen, die im Regal auffallen: Dehnbares Papier sorgt für außergewöhnliche 3D-Effekte, die keine andere Verpackungslösung auf dem Markt ermöglicht. Die Papier-Strukturschalen bieten zudem vielfältige Möglichkeiten für innovative, nachhaltige Portionspackungen aus faserbasiertem Material mit einem Füllvolumen von bis zu 100 Millilitern – für die umweltfreundliche Verpackung von Lebensmitteln, Kosmetika und Non-Food Produkten. Neben der Verarbeitung von reinem Papier bringt die Technologie – wenn gewünscht – dünne Barriereschichten auf, um den notwendigen Produktschutz zu gewährleisten. Ein weiterer Erfolg in Sachen Nachhaltigkeit: die Verpackung von Tabletten und Kapseln in Papierblistern.

ecofriendly

Becher und Schalen aus Papier


Wir wollen auch empfindliche Lebensmittel mit hohen Barriereanforderungen in nachhaltigeren Materialien verpacken. Ein spezielles Papier, das dank langer Zellulosefasern besonders dehnbar und reißfest ist, ermöglicht es, versiegelte Schalen und Becher mit einer Tiefe von bis zu 30 Millimetern zu formen. Eine recycelbare Barriereschicht aus 95 Prozent Mono-Material sorgt dabei für optimalen Produktschutz. Außerdem denken wir an die Entsorgung der Verpackung: Die Barriereschicht und Deckfolie können einfach getrennt werden – für eine bessere Recyclingfähigkeit und einen signifikant reduzierten Einsatz von Kunststoff.

Anwendungsszenarien

packaging-award-for-sustainable-tablet-packaging
Blister meets paper
Wir haben den Deutschen Verpackungspreis für unsere nachhaltige Tabletten- und Kapselverpackung gewonnen.
cosmetics
Kosmetik nachhaltig in Papier verpacken
Geprägte Strukturschalen können nach individuellen Wünschen geformt und gestaltet werden.
paper-packaging-toothbrusch
Batterien, Zahnbürsten, Kosmetik und Haushaltsartikel in Papier verpackt
Unsere Kooperation mit dem Lohnverpacker Truvant ermöglicht den schnellen Einsatz nachhaltiger Verpackungslösungen.
paper-sensitive-food
Papierverpackung für empfindliche Produkte mit hohen Barriereanforderungen
Versiegelte Schalen und Becher aus besonders dehnbarem und reißfestem Papier mit langen Zellulosefasern.
ecofriendly-future
Papierschalen für eine nachhaltigere Zukunft
Die Verwendung von dehnbarem Papier schafft einzigartige 3D-Effekte für ein außergewöhnliches Markenerlebnis.

Lösungen für die Becherabfüllung

paper-cups

Becher aus Papier oder PP-Mono-Material


Syntegon testet und entwickelt nachhaltige Lösungen für Milcherzeugnisse und flüssige Nahrungsmittel. Wir prüfen Verarbeitungsparameter alternativer Verpackungsmaterialien wie Papier oder PP-Mono-Material. Unser Liquid-Food Lab mit hauseigenen Testeinrichtungen kann Entkeimungs- und Abfülltests in kleinen Mengen durchführen und bewerten – für optimale Produktsicherheit. Wir unterstützen Sie bei der Umstellung auf umweltfreundliche Materialien, indem wir notwendige Maschinenanpassungen und Auswirkungen auf das Produkt vorab erkennen. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir individuelle Lösungen zur Nachrüstung bestehender Anlagen, die einen schnellen Wechsel zwischen verschiedenen Materialien auf derselben Abfüllanlage ermöglichen.

Anwendungsszenarien

liquid-food-packaging
Prüfung auf Siegelfähigkeit, Sterilität und reibungslose Maschinenbedienung
Die Expertinnen und Experten in unserem Testlabor unterstützen Sie dabei, Ihr System an die Anforderungen neuer nachhaltiger Materialien anzupassen.
filling-and-sealing-cups
Lösungen für Molkereien
Kombinieren Sie umweltfreundliche Materialien mit effizienten Prozessen und optimalem Produktschutz für empfindliche Lebensmittel wie Molkereiprodukte.
yogurt
Effiziente Lösungen für die Becherabfüllung
Erfahren Sie mehr über unsere Expertise rund um die Dosierung und Abfüllung flüssiger und viskoser Lebensmittel.

Kartonierlösungen​

kliklok

Schachteln


Unser umfassendes Portfolio an Topload-, Endload- und Wraparound-Kartonierern haben wir auf maximale Effizienz ausgelegt. Die Vermeidung von Produktionsausschuss spart nicht nur Kosten, sondern hat auch einen positiven Einfluss auf die Umwelt. Syntegon verzichtet zudem bei der Kartonformung größtenteils auf Klebstoff und setzt leimfreie Technologien wie Ultraschallsiegelung oder die innovative Lock-Style Technologie ein. Mit letzterer können beispielsweise Kunststofftrays in Keksverpackungen durch Papiertrays ersetzt werden.

case-sustainable-fiber

Kartons


Getreu unserer Verpflichtung zu umweltfreundlichen Verpackungslösungen können unsere Sammelpacker auch Wellpappe aus nachwachsenden Materialien wie Grasfasern verarbeiten. Darüber hinaus entwickeln wir Technologien, die den Materialverlust und somit die Gesamtkosten reduzieren. Unsere Elematic Sammelpacker zeichnen sich durch ihren effizienten Einsatz von Verpackungsmaterial aus – selbst gebogene Zuschnitte verarbeiten sie problemlos. Von Versandkartons bis zu regalfertigen Display-Trays mit Stülper bieten unsere Sammelpacker maximale Flexibilität.

Anwendungsszenarien

paper-trays-replacing-plastic
Kunststofftrays durch Papierschalen ersetzen?
Informieren Sie sich über unsere Papiertrays, die herkömmliche Kunststofftrays für Kekse ersetzen.
case-grass-fiber
Kartons aus Grasfasern
Erfahren Sie mehr über die Kombination unseres Sammelpackers mit einer vertikalen Verpackungsmaschine zur Herstellung von Doy-Standbodenbeuteln aus Papier.
sustainable-arton
Nachhaltige Verpackungslösungen aus Karton
Kunden können zwischen Leim-, Lockstyle- oder innovativer Ultraschallsiegelungstechnologie wählen.
cartoning-kliklok
Kliklok ACE – leimfreie Kartonierlösungen
Dank unserer Lockstyle-Technologie können wir Schachteln komplett leimfrei und umweltfreundlich herstellen.

Downloads

Whitepaper: Praxistipps zur Auswahl des richtigen Materials
Whitepaper: Praxistipps zur Auswahl des richtigen Materials

Vergleich der Recyclingfähigkeit nachhaltiger Verpackungsmaterialien und deren Auswirkung auf Verpackungsprozesse.

Whitepaper: Kaffeearoma bewahren und die Umwelt schützen
Whitepaper: Kaffeearoma bewahren und die Umwelt schützen

Ein Leitfaden zur Verwendung von Mono-Material-Folien für vakuumierte Kaffeeverpackungen.

Whitepaper: Nachhaltige Verpackungen für Tiefkühlkost
Whitepaper: Nachhaltige Verpackungen für Tiefkühlkost

Brancheninfos zu aktuellen Nachhaltigkeitsprojekten bei Tiefkühlkostverpackungen, insbesondere im Bereich vertikale Verpackungsanlagen.

Whitepaper: Nachhaltige Verpackungen für Nahrungsergänzungsmittel
Whitepaper: Nachhaltige Verpackungen für Nahrungsergänzungsmittel

Erfahren Sie mehr über unsere nachhaltige Papierblisterlösung, die eine einfache Entnahme von Tabletten und Kapseln ermöglicht.

Unsere Kunden interessieren sich auch für

Save the Date: Syntegon auf der Achema 2022

Endlich ist es soweit: Syntegon zeigt sich erstmals auf der Achema mit neuem Namen und neuem Design...

Frauen in Führungspositionen – Interview

Als modernes und sozial nachhaltiges Unternehmen setzen wir uns dafür ein, allen Mitarbeiterinnen...

Achema 2022: Syntegon zeigt neue Lösungen für die Prozessentwicklung und Herstellung fester Pharmazeutika

Waiblingen. 14. Juni 2022. Auf der diesjährigen Achema in Frankfurt präsentiert Syntegon neue...

Blister meets Paper: Syntegon gewinnt Deutschen Verpackungspreis für nachhaltige Tablettenverpackung

Abermals hat das Deutsche Verpackungsinstitut e.V. Syntegon mit dem Deutschen Verpackungspreis...

Interessiert an nachhaltigen Verpackungstechnologien?

Wenden Sie sich an unsere Expertinnen und Experten.

Möchten Sie auf umweltfreundliche Materialien umsteigen, ohne Kompromisse bei der Effizienz oder Produktqualität einzugehen? Haben Sie aktuell ein Projekt geplant? Nehmen Sie Kontakt mit unseren Expertinnen und Experten auf!
Kontakt aufnehmen