Skip to content
RTU Downstream-Verarbeitung

Downstream-Verarbeitung von RTU-Behältnissen

rod-insertion-and-labeling-machine

Die Verarbeitung von vorsterilisierten Behältnissen (ready-to-use, RTU) erfordert durchgängige Flexibilität. Selbstverständlich bieten wir mit unseren Downstream-Anlagen genauso sichere und anpassungsfähige Lösungen wie mit unserem Upstream-Portfolio.

Vom Puffern der Behältnisse über das Einsetzen der Kolbenstange bis hin zur Etikettierung der Spritzen decken wir alle wichtigen Schritte des Downstream-Handlings ab. Unsere exklusiv entwickelten und vollautomatisierten Systeme sorgen somit für schnelle Prozesse. Zudem erhöhen sie die Genauigkeit und Gesamtanlageneffektivität Ihrer Produktion im Downstream-Bereich.

Ihre Vorteile

Spezifisch
Umfassendes Branchenwissen bildet die Grundlage exklusiv entwickelter Anlagen für jeden Prozessschritt.
Produktiv
Automatisierung und hohe Geschwindigkeiten steigern die Effizienz unserer Anlagen über den gesamten Prozess hinweg.
GMP-konform
Hygienische, einfach bedienbare Lösungen erfüllen höchste GMP-Produktionsstandards.

Unsere Downstream-Maschinen für RTU-Behältnisse

Behältnisse im Nest erfordern größte Sorgfalt vor dem Befüllen und Verschließen. Ein effizientes Upstream-Handling setzt voraus, dass die Behältnisse einzeln zur Befüllung gelangen. Unsere exklusiv entwickelten und hochautomatisierten Lösungen entnehmen Spritzen, Karpulen und Vials deshalb mit innovativer Greifer-/Schiebertechnik aus ihren Nestern. Die Behältnisse lassen sich so jederzeit sicher und kontrolliert positionieren.

Vorteile
  • Automatisierte Nestentnahme aus dem Tub
  • Hohe Pufferkapazität für bis zu 3 Nester
  • Schonender Behältnistransport über einspurige Transportbänder
Expert Services
Expert Services

Ein umfassendes Serviceportfolio schafft die Grundlage für reibungslose Produktionsabläufe. Vom Ersatzteilmanagement bis hin zur digitalen Anlagenoptimierung – wir begleiten Sie über den gesamten Lebenszyklus Ihrer Maschinen. Dabei sind Serviceverträge ein Schlüsselelement unserer Angebotsstruktur. Gemeinsam passen wir unsere Lösungen an Ihre individuellen Bedürfnisse an.

Wartung & Support
Wartung & Support

Ersatzteile
Ersatzteile

Warum Downstream-Verarbeitung mit Syntegon?

pharmaceutical-filling-machine

Wir haben Erfahrung


  • Hohe OEE: Unsere Downstream-Lösungen kombinieren Präzision und Geschwindigkeit für effizientere Prozesse.
  • Innovation: Wir entwickeln patentierte Spitzentechnologien, um Handlingqualität und Prozesssicherheit zu erhöhen.
  • Integration: Unsere Downstream-Technologie ist mit allen bestehenden Anlagenkonzepten von Syntegon kompatibel.

Ready-to-Use-Behältnisse stellen Hersteller vor viele Herausforderungen. Gemeinsam können wir alle meistern: Vom Verschließen bis zur Pufferung und Spritzenetikettierung schließen Sie Ihre Produktion dank unseren Lösungen so effizient ab, wie Sie sie begonnen haben. Als versierter Technologieexperte hilft Syntegon Ihnen dabei, Ihre Downstream-Ziele zu erreichen – und Prozesse von gleichbleibender Qualität zu erzielen.

Jahre Erfahrung 
Patente und Patentanmeldungen 
Kundenmaschinen im Einsatz 
Standorte 

Unsere Kunden interessieren sich auch für

Upstream-Verarbeitung von RTU-Behältnissen » Syntegon

Die Upstream-Handlingsysteme von Syntegon unterstützen Sie beim Öffnen von Tubs und Beuteln, bei...

Füllen von RTU-Karpulen, -Spritzen & -Vials » Syntegon

Basierend auf jahrzehntelanger Erfahrung bietet Syntegon Ihnen ein breites Portfolio an Füll- und...

Versynta – Unser Portfolio für kleine Chargen » Syntegon

Unter dem Namen Versynta bündelt Syntegon Lösungen für Klein- und Kleinstchargen.

Events » Syntegon

Lassen Sie sich Veranstaltungen von oder mit Syntegon nach Ihren Interessensgebieten anzeigen.

support-03

Interessiert an Downstream-Verarbeitung von RTU-Behältnissen?