Skip to content
Saitama

Syntegon in Saitama

Am Standort Saitama entwickelt Syntegon Prozess- und Verpackungstechnologie für die japanische Pharma- und Lebensmittelindustrie. Als globales Forschungs- und Entwicklungszentrum für Inspektionstechnologie innerhalb der Syntegon-Gruppe entwickelt der Standort modernste visuelle Inspektionstechnologie für injizierbare und andere flüssige Arzneimittel.

Zusammen mit den Kolleg:innen von Syntegon in Tokio und Osaka beliefert der Standort Saitama den japanischen Markt mit lokal produzierten Technologien und Maschinen aus dem weltweiten Portfolio von Syntegon für die Pharma-, Lebensmittel- und Süßwarenindustrie. Zum Angebot gehören außerdem Services für alle Branchen.

Syntegon betreibt den Standort in Saitama seit 2014. Beispielsweise mit seiner ersten integrierten und mit künstlicher Intelligenz gestützten Lösung hat Syntegon neue Maßstäbe in der visuellen Inspektion gesetzt.

Syntegon Technology K.K.

Adresse:
1464-4, Tsukinowa
Namegawa-machi, Hiki-gun
Saitama 355-0813
Japan

Telefon: +81 493-59-7076

Kontakt aufnehmen

Unsere Kunden interessieren sich auch für

Verpacken für einen guten Zweck – Syntegon erfüllt Weihnachtswünsche

Das Jahresende rückt näher und damit die Zeit der Geschenke und der Besinnung. Syntegon nimmt das...

Flexible Robotik-Systemlösung für Schokoladenquadrate und saisonale Figuren

Schokolade wird in die unterschiedlichsten Formen gegossen. Je nach Saison müssen Hersteller ihren...

Verpacken für einen guten Zweck – Ampack erfüllt Weihnachtswünsche

Das Jahresende rückt näher und damit die Zeit der Ruhe und Besinnung. Ampack, ein Unternehmen der...

Jubi-yeah! Gleich mehrere Pharma-Standorte feiern Geburtstag

Syntegon hat Grund zum Feiern – und zwar gleich fünf Jubiläen auf einen Schlag. Mehrere...