Skip to content
Königsbrunn

Ampack in Königsbrunn

Ampack mit Sitz in Königsbrunn (Bayern) ist ein Technologieführer im Bereich Abfüll- und Verpackungsmaschinen für vorgeformte Becher und Flaschen.

Das Unternehmen der Syntegon-Gruppe fertigt Anlagen, die flüssige bis viskose Lebensmittel in den Hygienestufen Clean, Ultra-clean und Aseptik abfüllen. Anwendungsfelder sind Milchprodukte (wie Joghurt, Hüttenkäse und Pudding), Baby- und Trinknahrung sowie Dips (z. B. Hummus).

Ampack bietet Ihnen umfassenden Service aus einer Hand: von der ersten Anfrage über den Planungs- und Herstellungsprozess bis hin zu umfangreichen After-Sales-Services; in anderen Worten: über den gesamten Lebenszyklus der Maschine.

Die Geschichte von Ampack begann 1971 mit dem „Ingenieurbüro Siegfried Ammann“ in Augsburg. Seit 2012 gehört das Unternehmen zur Syntegon-Gruppe.

packaging-lab

Technikum


Das circa 450 Quadratmeter große Technikum in Königsbrunn ist ein Forschungs- und Entwicklungszentrum für die Molkerei-, Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Es bietet modernste Anlagen für verschiedene Testmöglichkeiten, die im Rahmen eines Umbaus, einer Nachrüstung oder einer Machbarkeitsstudie durchgeführt werden.

Im mikrobiologischen Labor finden Auswertungen zur sicheren Entkeimung von Verpackungsmaterial statt, während in zwei weiteren Räumen verschiedene Prüfstände die mechanischen Funktionen einer großen Abfüllanlage replizieren. So können beispielsweise das sichere Handling und Siegeln von Verpackungen sowie das Dosieren von Produkten getestet werden. Auch nachhaltige Alternativen zu gängigen Verpackungsmaterialien werden hier erprobt und im Anschluss auf Anlagen von Kundinnen und Kunden umgesetzt.

Unsere Kunden interessieren sich auch für

Ampack GmbH

Ein Syntegon Unternehmen

 

Adresse:

Lechfeldgraben 7

86343 Königsbrunn

Germany

 

Telefon: +49 8231 6005-0

Fax: +49 8231 6005-11

Kontakt aufnehmen